Fra­gen und Ant­wor­ten

Anti­rutsch­pa­pier

Sor­gen Sie für maxi­ma­le Sicher­heit beim Trans­port mit unse­rem Anti­rutsch­pa­pier, das zuver­läs­si­gen Halt bie­tet und das Ver­rut­schen von Waren ver­hin­dert.

Ver­las­sen Sie sich auf unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung und unser Enga­ge­ment für Qua­li­tät und Kun­den­zu­frie­den­heit. Gemein­sam fin­den wir die pas­sen­de Lösung für Ihre Ladungssicherung.

Funk­tio­niert Anti­rutsch­pa­pier auch in auto­ma­ti­sier­ten Pack­stra­ßen mit Vakuum-Abhebern?

Ja, wir haben die Beschich­tung unse­res Anti­rutsch­pa­piers spe­zi­ell dafür ent­wi­ckelt und opti­miert, damit Robo­ter es - je nach den tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten vor Ort - ab einer Gram­ma­tur von 100 gr/qm auto­ma­tisch ent­neh­men kön­nen. Dabei haben wir beson­ders dar­auf geach­tet, jeg­li­che Ver­blo­ckung zu ver­mei­den, damit jeweils nur ein Zwi­schen­la­gen-Papier ent­nom­men wird. Beim Roh­stoff-Papier­ein­kauf legen wir viel Wert auf eine abso­lut gleich­blei­ben­de Qua­li­tät. Außer­dem unter­su­chen wir alle Char­gen in unse­rem Labor, um die Pro­ben im Anschluss zur opti­ma­len Nach­ver­folg­bar­keit abzu­le­gen. Wir kau­fen nur sehr hoch­wer­ti­ges Roh­pa­pier ein, da durch die höhe­re Faser­dich­te (und damit gerin­ge­re Luft­durch­läs­sig­keit) die ein­wand­freie Ent­nah­me durch Robo­ter mög­lich wird.

Sind auch ande­re For­ma­te als 74 x 114 cm (für Euro­palet­ten) oder 94 x 114 cm (für Indus­trie­pa­let­ten) möglich?

Bis zu einem Maxi­mal­maß von 160 cm kön­nen wir jedes For­mat her­stel­len. Wir haben eine gro­ße Anzahl ver­schie­de­ner Roh­pa­pier-Rol­len­brei­ten auf Lager. Die­se ver­se­hen wir für Sie mit unse­rer „Geheim“-Beschichtung, bevor Ihr Anti­rutsch­pa­pier im nächs­ten Schritt durch eine auto­ma­ti­sche, hoch­mo­der­ne Schnei­de­ma­schi­ne in Ihr Wunsch­for­mat geschnit­ten wird. Soll­te Ihr Bedarf gerin­ger als eine Palet­te sein, kön­nen wir mit­hil­fe einer wei­te­ren Schnei­de­ma­schi­ne Ihr Wunsch­for­mat aus unse­ren Stan­dard­for­ma­ten schnei­den. So ver­sor­gen wir bei­spiels­wei­se Kon­di­to­rei­en mit klei­nen Anti­rutsch­zu­schnit­ten für Tortenboxen.

Ist das Anti­rutsch­pa­pier auch als Rol­len­wa­re erhältlich?

Das ist pro­blem­los mög­lich, da das rutsch­fes­te Papier als Rol­len­wa­re her­ge­stellt wird. Aller­dings ver­än­dert sich der Qua­drat­me­ter­preis dabei nur gering­fü­gig. Nor­ma­ler­wei­se erfolgt der Schnei­de­pro­zess auto­ma­ti­siert im Anschluss. Die Fracht­kos­ten pro Rol­le lie­gen durch deren Form etwas höher, die Zuschnit­te dage­gen wer­den opti­mal palet­ti­siert. Für das Zuschnei­den benö­ti­gen Sie eine geeig­ne­te Schnei­de­ma­schi­ne, die immer ein geschnit­te­nes Anti­rutsch­pa­pier für den Ein­satz parat legt.

Was ist, wenn mein Bedarf unter einer Palet­te liegt?

In unse­rem Dis­tri­bu­ti­ons­la­ger in Bre­men haben wir alle Stan­dard-Gram­ma­tu­ren und For­ma­te vor­rä­tig und kön­nen Ihnen etwa ab einem Bedarf von ca. 1.000 Blatt behilf­lich sein. Dort kön­nen wir mit unse­rer Schnei­de­ma­schi­ne auch Son­der­for­ma­te in nied­ri­gen Stück­zah­len für Sie her­stel­len bzw. schneiden.

Ist Anti­rutsch­pa­pier wasserfest?

Durch die spe­zi­el­le Anti­rutsch­be­schich­tung hat unser Spe­zi­al­pa­pier einen gewis­sen COBB-Wert, der, abhän­gig von der Gram­ma­tur bzw. Qua­li­tät, ein wenig vari­iert. Der Effekt ähnelt dem eines Was­ser­trop­fens, der auf einer GORE-TEX-Jacke lan­det - das Was­ser perlt ab. Bei star­ker oder lang­an­hal­ten­der Näs­se ist die­ser Effekt jedoch nicht dau­er­haft mög­lich - dazu wäre eine Plas­tik­be­schich­tung erforderlich.

Benö­ti­gen Sie ein abso­lut was­ser­fes­tes Papier? Für die­sen Fall bie­ten wir eine spe­zi­el­le Son­der­be­schich­tung an.

Wel­chen Gleit­reib­wert bzw. Rei­bungs­ko­ef­fi­zi­ent hat das Antirutschpapier?

Der Gleit­reib­wert bzw. Rei­bungs­ko­ef­fi­zi­ent ist ent­schei­dend für die Ladungs­si­che­rungs­wer­te von Anti­rutsch­pa­pier und wird unter­schied­lich gemes­sen. Häu­fig genannt wird der Wert 0,6 µ, der Richt­wert der VDI Norm 2700 Blatt 14. Die­ser Wert wird unse­rem hoch­wer­ti­gen Anti­rutsch­pa­pier bei allen übli­chen Mate­ri­al­paa­run­gen eingehalten.

Der exak­te Gleit­reib­wert hängt von der Kom­bi­na­ti­on der ver­schie­de­nen Ober­flä­chen ab. Unser Anti­rutsch­pa­pier dient als Palet­ten-Zwi­schen­la­ge dazu, Trans­port­gut mit glat­ten Ober­flä­chen (z. B. beschich­te­te oder bedruck­te Kar­tons) gegen Ver­schie­bun­gen und Ver­rut­schen zu schüt­zen. Dabei set­zen wir auf eine beson­ders eben­mä­ßi­ge und glat­te Ober­flä­che unse­res Papiers. Die­se sorgt für eine her­vor­ra­gen­de Wir­kung, also hohe Gleit­reib­wer­te, bei sehr rut­schi­gen Ober­flä­chen. Man kann sich die ASP-Ober­flä­che dabei vor­stel­len, als ob kleins­te Greif­ärm­chen an den win­zi­gen Uneben­hei­ten einer glat­ten Ober­flä­che zugrei­fen. Dem­entspre­chend wird der Wert 0,6 µ bspw. bei der Mate­ri­al­paa­rung Metall–Antirutschpapier–Metall weit über­trof­fen, bei sehr unebe­nen Flä­chen dage­gen ist ein gerin­ge­rer Gleit­reib­wert zu erwarten.

Dür­fen Lebens­mit­tel direkt mit Anti­rutsch­pa­pier in Kon­takt kommen?

Ja! Für unser Anti­rutsch­pa­pier besit­zen wir eine Lebens­mit­tel-Unbe­denk­lich­keits­er­klä­rung erhal­ten, da wir die Beschich­tung selbst pro­du­zie­ren und weder Plas­tik noch toxi­sche Sub­stan­zen ver­wen­den. Aller­dings ist die Anti­rutsch­be­schich­tung zwar lebens­mit­tel­echt, bei fet­ten­den und feuch­ten Lebens­mit­teln muss das jedoch auch für das Roh­pa­pier zutref­fen. Aus die­sem Grund ist nur unser Anti­rutsch­pa­pier mit 65 gr/qm, das auf einem Kraft­li­ner basiert, kom­plett lebens­mit­tel­echt. Die übri­gen Gram­ma­tu­ren eig­nen sich nur für nicht fettende/feuchte Lebensmittel.

Ist Anti­rutsch­pa­pier mehr­fach verwendbar?

Grund­sätz­lich behält das Anti­rutsch­pa­pier sei­ne Wir­kung auch bei mehr­fa­cher Nut­zung. Je höher die Gram­ma­tur, des­to weni­ger wird das Papier bei mehr­ma­li­ger Benut­zung beschä­digt. Nach der Nut­zungs­dau­er kann unser Anti­rutsch­pa­pier per­fekt recy­celt werden.

100 Jah­re Lüning. 100 % Zukunft.

Nach­hal­tig­keit liegt uns am Her­zen. Lüning ver­packt kon­zen­triert sich daher ganz expli­zit auf nach­hal­ti­ge Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen für die Ladungs­si­che­rung und für fri­sche Lebens­mit­tel. Wir sind Ihr Part­ner für Verpackungen: Per­sön­li­che Bera­tung. Maß­ge­schnei­der­te Pro­duk­te. Bes­te Qua­li­tät zu att­ra­ti­ven Konditionen.